Das Ende dieses Internets


Herzlichen Glückwunsch! Sie haben das Ende dieses Internets erreicht. Sie suchen nach einem anderen?

Ich bin geschichtlich ja nicht so bewandert, aber mir war es nicht klar, dass die Menschheit eigentlich ein Haufen verirrter Geister ist, die sich von Komik ernähren. Wie sonst ist es zu erklären, dass (gefühlt) jede 2te Seite mit einem kernigen Spruch daherkommt? Einer enthält mehr Komik als der nächste!

Oder ist es so, dass die ganzen Freigeister erst in unserer Zeit aus ihren Schlössern kommen um sich unter unser Internet zu mischen? Neben Katzencontent hat das Internet also auch die Sprüche geprägt.

(so das war es dann auch... muss ja nicht immer lang...)


_ Kategorie: Kultur   
_ Lexikon: google, zeitgeist

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <blockquote>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen