Endlich Urlaub

Mein Wunsch, dieses Blog mit Leben zu füllen kann man, glaube ich, als gescheitert betrachten… Während der Arbeit finde ich einfach gar keine Möglichkeit nur mal was zu notieren. Nach der Arbeit bin ich dann viel zu sehr abgelenkt, mit Familie, Freunden, Sport…

Jetzt habe ich Urlaub. Weg komm ich wahrscheinlich eh nicht mehr, wenn überhaupt ziemlich spontan. Das soll mich aber nicht daran hindern einen tollen Urlaub zu verbringen. Da das hier im Prinzip ein Tagebuch ist, werde ich die Sache jetzt mal genau so angehen. So oft ich dazu komme werde ich hier was dokumentieren. Wenn das, was ich schreibe lang genug ist, werde ich es veröffentlichen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.