Kommentar

Meine 5Cent

Diskussionen sind ja irgendwie total mühsam. So viele enden, wie sie begonnen haben. Das sind auch meistens die hitzigsten. Keiner läst sich überzeugen, weil die Standpunkte fest sind. So scheint mir die Politik von heute. Ich kann mich gar nicht daran erinnern, wann der letzte Politiker mal eine Meinung bewußt revidiert hat, weil er vom Gegenteil überzeugt war.

The Jobs way of development

The Jobs way of development

Ich kann mir nicht helfen. Aaaaber ich bin schwer beeindruckt, mit welcher Power Apple seine Produkte zur Zeit weiterentwickelt. Alle naslang liest man die vielen Stimmen, die die neu hinzugefügte Features mit „Alt“ oder „Hab ich bei Android schon lange“ besingen. Aber scheinbar ist nicht vielen bewußt, was Apple mit den iOS-Geräten geschaffen hat.

Das Wiki leaked

Das Wiki leaked

Das Blöde an Theorien oder, wie in meinem Fall, wirren Gedanken ist doch, dass wir nicht wirklich eine Möglichkeit haben einen Beweis zu erbringen. Sei es die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens oder meine Vorstellung einer vollständig transparenten oder ehrlichen Regierung.

Volkes Stimme

Volkes Stimme

Es ist schon äußerst beeindruckend, mit welcher Regelmäßigkeit man beobachten kann, wie dumm und lenkbar die Masse ist. Es reden alle von Sachwarmintelligenz, dabei ist der Schwarm eigentlich nur dumm. Er folgt den Parolen und Zurufen anderer und denkt nicht darüber nach, worin seine Entscheidung begründet ist.

Aus aktuellem Anlass

Aus aktuellem Anlass

Ich lass die Katze jetzt aus dem Sack. Ich habe was gegen Atomkraft. Und zwar eine Meinung. Keine Gute, aber eine Meinung. Und da ich damals viel zu klein war und man heute ja nichts mehr auf sein Auto klebt (außer Deutschlandflaggen), mache ich das nun hier im Netz.

Ich bin dagegen und zwar aus Prinzip. Atomkraft ist schmutzig. Atomkraft macht dumm und impotent. Außerdem wird man davon blind, bekommt einen krummen Rücken und man hört schlecht. Zumindest sieht das bei den Politikern so aus. Also das sie blind werden und schlecht hören!