Mord Macht Tod und Shakespears Könige

 
Meine erste (und bis hierhin einzige) Berührung mit Shakespear hatte ich im English LK in der 11. Dort haben wir Macbeth lesen müssen. Und das in englisch. Behalten habe ich nicht viel davon, außer, dass die Sprache unglaublich kompliziert war.

_ 14. Jun 2015 Kultur Weiterlesen 1 Kommentare

Get productive

 
Letztes Jahr war anstrengend. Zum Ende hin, fühlte ich mich extrem ausgelaugt und fertig. Ich hatte nicht mehr das Gefühl, produktiv zu sein. Mit jeder Aufgabe, die ich angefangen habe, habe ich gefühlt zwei neue Aufgaben dazu bekommen. Ohnmacht machte sich breit.

_  1. Feb 2015 Denken Weiterlesen 2 Kommentare

Vorurteile, des Menschen gegebene Gabe

 
_ben, drüben bei anmutunddemut.de hat mir einen schönen Anlass gegeben, mal über meine Position zum Thema Vorurteile zu schreiben.

_  5. Jul 2014 Denken Weiterlesen 0 Kommentare

Kinderliebe

Letztens entstand folgender SMS-Dialog zwischen mir und meiner Frau. Ich war auf einer kleinen Geschäftsreise und saß in einem kleinen Gasthaus, als meine Frau versuchte unsere Jüngste ins Bett zu bringen. 20:39 Sie Sophie schläft noch nicht sitze jetzt an ihrem bett und langweile mich Ich

_ 11. Jan 2013 Leben Weiterlesen 3 Kommentare

Meine 5Cent

 
Diskussionen sind ja irgendwie total mühsam. So viele enden, wie sie begonnen haben. Das sind auch meistens die hitzigsten. Keiner läst sich überzeugen, weil die Standpunkte fest sind. So scheint mir die Politik von heute. Ich kann mich gar nicht daran erinnern, wann der letzte Politiker mal eine Meinung bewußt revidiert hat, weil er vom Gegenteil überzeugt war.

_ 20. Apr 2012 Menschen Weiterlesen 0 Kommentare

Meine Bindungen

 
Ab und zu hab ich das Gefühl, dass es einfach zu viel wird. ben_ macht es mir da leider nicht einfacher. Er hat recht damit, dass die Digitalisierung wenig besser macht, nur komplizierter. Computer vereinfachen uns nicht unser Leben. Wir lösen Probleme, die wir vorher nicht hatten.

_ 20. Feb 2012 Denken Weiterlesen 0 Kommentare

Red, Green, Refactor

Für die, denen red, green, refactor nichts sagt. Rot steht für einen fehlerhaften Test, grün für einen der Läuft und refactor macht man wenn man nix rotes sieht! Und das weiß ich, weil ich das sehr gut zu lesende Buch Test-Driven Development by Kent Beck gelesen habe.

_  4. Feb 2012 Maschinen Weiterlesen 3 Kommentare

Brothers Bloom

Ich liebe das öffentlich rechtliche TV-Programm. Immer wieder bekommt man dort Perlen zu sehen, die im Matsch des Restprogrammes unter gehen würden. Da ist zum einen das unaufdringliche Senderlogo. In meinem Fall das des WDR. Einfach nur ein Schriftzug. Keine Applikationen, keine Logos, keine Grafiken, unaufdringlich.

_ 18. Jan 2012 Kultur Weiterlesen 0 Kommentare

Die Taktik des Bundespräsidenten

 
Jedem, und da hau ich jetzt mal auf die Kacke, jedem auf diesem Planeten, muss doch begreiflich sein, das jede seiner Handlungen irgendwelche Resultate zur folge haben. Es ist mir daher unbegreiflich, wie ein Mensch, der zum einen mit Medien umgehen können muss, zum anderen das bereits gelernt haben sollte. Der Mann ist immerhin Bundespräsident...

_  6. Jan 2012 Kultur Weiterlesen 0 Kommentare

Unruhe

 
Ich drehe mich um mich selbst, ständig um ein und den selben Punkt. Die Tage vergehen, doch die Zeit bleibt stehen, denn ich bin unglücklich. Ich wünsche mir eine Zukunft, die es niemals geben wird!

_ 26. Nov 2011 Leben Weiterlesen 0 Kommentare